Endlich eine neue Hochzeitskomödie

. 1 minute Lesedauer

Während der vielen Vorbereitungen solltet Ihr Euch auch ab und zu eine Auszeit nehmen und etwas Schönes zu zweit unternehmen. Wie wäre es mit Kino? Es gibt jetzt einen neuen Film, der thematisch perfekt passt - dieses Mal geht es um die Trauzeugen.

Die Story ist schnell erzählt:

Die Hochzeit soll in zwei Wochen stattfinden. Leider steht der Bräutigam Doug (Josh Gad) immer noch ohne Trauzeugen da. Kein Wunder, er hat nämlich nicht viele Freunde und tut sich eher schwer, neue Menschen kennenzulernen. Zum Glück gibt es dafür eine Agentur mit einer Trauzeugenkartei für sozial inkompatible Brautpaare.

Doug möchte für seine Liebste (Kaley Cuoco-Sweeting) und sich allerdings gleich sieben Trauzeugen. Die bekommt er auch, nur sind sie nicht besonders vorzeigbar… Schaut Euch an, wie das Brautpaar versucht, ihren Gästen die jahrelangen Freundschaften mit den sieben Chaoten vorzugaukeln...

Natürlich haben wir es hier nicht mit einem besonders anspruchsvollen Film zu tun. Wenn Ihr allerdings einfach einmal einen entspannten Abend verbringen wollt, bei dem Ihr auch noch jede Menge lachen könnt, dann lohnt sich der Kinobesuch auf jeden Fall.

Kinostart ist der 12. März 2015.

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Endlich eine neue Hochzeitskomödie
Help us and share with love