8 pfiffige Ideen, um Eure Gäste zu unterhalten

. 2 minuten Lesedauer

Damit die Hochzeitsfeier nicht langweilig wird, zerbrechen sich Braut und Bräutigam gern tagelang den Kopf darüber. Spart Eure Nerven lieber auf! Die Vorbereitungen werden noch viele andere haarsträubende Momente verursachen. Also wo es geht, sollte so entspannt wie möglich herangegangen werden.

Der erste Tipp vorab: Wozu habt Ihr Trauzeugen? Nehmt sie unter Eure Fittiche und übergebt einen Teil der Aufgabe an Sie - Wünsche oder Don'ts könnt Ihr Ihnen ja vorher mitteilen.
Ansonsten haben wir hier einmal ein paar Beispiele aufgeführt, die Ihr eventuell in Euer Hochzeitsprogramm integrieren könnt.

1. Feuershow statt Feuerwerk

Ein Feuerwerk kennt jeder – mindestens einmal im Jahr, ganz am Ende, kann man es sehen und sich daran erfreuen. Eine coole Alternative sind Feuershows! Hierfür benötigt Ihr auch keine teure Genehmigung – lediglich die Location muss natürlich einverstanden sein.

2. Spiele mal anders

Anstatt der immer gleichen Übereinstimmungsspiele könnt Ihr etwas vorbereiten, um all Eure Gäste einzubeziehen. Cricket, Hufeisenweitwurf oder Twister versetzen auch die Erwachsenen zurück in die Kindheit.

3. Karikaturist

4. Karaoke

Karaoke ist definitiv ein echter Partyknüller! Wichtig ist aber abzuwägen, ob Eure Gäste diesen Spaß auch mitmachen. Das ist von Gesellschaft zu Gesellschaft unterschiedlich und es kann natürlich niemand zum Singen gezwungen werden.

5. Eine Wahrsagerin

Wie wäre es mit einer Wahrsagerin auf Eurer Hochzeit? Ob man es nun ernst nimmt oder nicht: Es ist sehr unterhaltsam und gerade bei Trauungen im Grünen auch noch sehr effektvoll. Was wird das nächste Jahr wohl bringen?

6. Foodtrucks

Natürlich ist dies nicht unbedingt ein Unterhaltungspunkt. Trotzdem haben sie auf jeden Fall einen Unterhaltungsfaktor. Wer nicht das ganze Essen von den Foodtrucks gemacht bekommen möchte, der kann auch nur das Dessert wählen und z.B. drei verschiedene Varianten anbieten. Die Gäste können sich dann selbst bedienen und so oft zuschlagen, wie sie möchten.

7. Fotoaufgaben mit

Jeder Tisch bildet ein Team und erhält von Euch fünf Aufgaben. Zum Beispiel: Fotografiere das Damenklo! Knipse die Dame mit dem kürzesten Kleid usw. Jedes Team muss die Bilder dann posten. Am Ende wählt Ihr eine Jury, die das Siegerteam kürt.

Und auch später kann jeder noch die lustigen Schnappschüsse sehen – Instagram sei Dank!

8. Hüpfburg

Ward Ihr als Kinder auch so gern in Hüpfburgen? Ja? Und warum macht Ihr das jetzt nicht mehr? Stellt doch zu Eurer Hochzeit eine Hüpfburg für Erwachsene auf. Wetten, die wird genutzt?

Nichts dabei gewesen? Dann habt Ihr noch einige weitere Möglichkeiten:

Stöbert doch einmal in unserem Markplatz nach Unterhaltungsoptionen oder schaut gern auch in unseren Beitrag über beliebte Hochzeitsspiele. Dort könnt Ihr Euch weitere Inspirationen holen.

Wir wünschen Euch auf jeden Fall ein gelungenes Programm!

Teilst Du den Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


8 pfiffige Ideen, um Eure Gäste zu unterhalten
Help us and share with love