Freie Theologen und Redner für Eure Hochzeit

Findet den passenden Theologen und Redner für Eure Hochzeitsfeier, kostenlos und unverbindlich mit dem Foreverly Hochzeitsplaner.

Großes Netzwerk

über 4.200 Dienstleister verfügbar

Hohe Zufriedenheit

Über 500.000 zufriedene Brautpaare

Genau den Richtigen

Über 370 Hochzeitsredner verfügbar

Keine Roboter

Wir kümmern uns persönlich um Eure Anfragen

Lisa F. Braut aus Hannover

Durch Euch blieb mir die Suche erspart und die Angebote kamen direkt zu mir. Super praktisch!

Eine freie Trauung ist eine immer beliebtere Form von Paaren - eine individuell, ganz nach den Wünschen des Brautpaares, geplante Trauzeremonie, abseits von Standesamt oder Kirche. Oftmals empfinden Brautpaare die standesamtliche Trauung als zu kurz, formal oder sie entspricht vielleicht nicht den Wünschen von der Traumlocation. Auch für Paare, die keinen oder verschiedenen Religionen angehören, die aber nicht auf eine feierliche Hochzeitszeremonie in ihrer Wunschlocation verzichten wollen, ist eine freie Trauung genau das Richtige. Auf unserem Foreverly Marktplatz stehen Euch viele freie Theologen und Hochzeitsredner in Eurer Nähe zur Verfügung, die sich freuen würden, Euch an Eurem großen Tag zu begleiten.

Wer macht eine freie Trauung?

Eine freie Trauung kann sowohl von Familienangehörigen und Freunden, als auch von freien Theologen oder professionellen Hochzeitsrednern abgehalten werden. Zu bedenken ist hier, dass bei einer freien Trauung keine rechtsgültige Ehe geschlossen werden kann. Daher muss, wie im Abschnitt zu standesamtlichen Trauungen schon erwähnt, immer eine rechtsgültige Trauung zusätzlich stattfinden.

Bei der freien Trauung gibt es keine Regeln, wer getraut werden kann oder wo die Trauung stattfindet. Sie wird gemeinsam und persönlich mit den freien Theologen oder Hochzeitsrednern geplant und daher frei gestaltbar.

Eine Hochzeit am Strand? Oder etwa in einem alten Schloss? Wo immer Ihr feiern wollt, Euer freie Theologe oder Hochzeitsredner hält Eure Trauung an Eurem Wunschort ab. Wichtig ist, dass Ihr Euch gemeinsam mit Eurem Redner zusammensetzt und die genauen Inhalte besprecht, die Ihr Euch in der Rede vorstellt. Erzählt auch einfach mal von Euch, wie Ihr Euch kennengelernt, was Ihr schon durchgemacht habt usw. So kann Euch der freie Theologe oder Hochzeitsredner viel besser kennenlernen und eine für Euch emotionale und auch für die Gäste rührende Rede vorbereiten, mit der Ihr Euch wohlfühlt.

Einige der freien Theologen und Hochzeitsredner bieten auch eine gesangliche Begleitung der Trauung an - am besten seht Ihr Euch eine Auswahl an Dienstleistern für freie Trauungen auf unserem Marktplatz an und verschafft Euch einen ersten Überblick über die Optionen und schaut dann, welche Variante Euch am ehesten zusagt.


Ihr seid also frei in der Gestaltung und was den Ort der Trauung anbelangt - ein Vorteil der den Hauptgrund für so viele freie Trauzeremonien derzeit darstellt. Es ist also vieles möglich. Wichtig ist nur, dass Ihr es auch im Detail mit Eurem Redner so absprecht.

✪ HOCHZEIT PLANEN ✪