Der perfekte Hochzeitsfotograf

Findet den perfekten Fotografen für Eure Hochzeit, kostenlos und unverbindlich mit dem Foreverly Hochzeitsplaner.

Großes Netzwerk

über 4.200 Dienstleister verfügbar

Hohe Zufriedenheit

Über 500.000 zufriedene Brautpaare

Genau der Richtige

Über 1.000 Fotografen verfügbar

Keine Roboter

Wir kümmern uns persönlich um Eure Anfragen

Lisa F. Braut aus Hannover

Durch Euch blieb mir die Suche erspart und die Angebote kamen direkt zu mir. Super praktisch!

Auch noch Jahre nach Eurem Hochzeitstag, könnt Ihr bei dem Ansehen Eurer Hochzeitsbilder und Videos Euren Tag der Liebe Revue passieren lassen. Dafür ist es wichtig, beim Hochzeitsfotografen nicht zu sparen und hier auf eine hohe Qualität zu achten - schließlich sind die Hochzeitsfotos eines der wenigen Erinnerungsstücke, die Euch für immer erhalten bleiben. Wenn Ihr Euch bereits über potenzielle Hochzeitsfotografen informiert habt, habt Ihr sicherlich bemerkt: Fotografen gibt es wie Sand am Meer. Aus der Vielzahl an Anbietern den Richtigen zu finden, kostet es eine Menge Geschick. Wir haben die Suche für Euch vereinfacht und eine große Auswahl an tollen Dienstleistern auf unserem Foreverly Marktplatz zusammengetragen.

Hochzeitsfotos

Um den Fotografen und seine Arbeitsweise kennenzulernen bieten sich klassische Paarshootings vorab an. Dadurch könnt Ihr herausfinden ob Ihr Euch wohl vor seiner Linse fühlt. Die meisten Hochzeitspaare entscheiden sich letztendlich für eine Hochzeitsreportage. Hierbei bucht man den Fotografen für den gesamten Tag. Das heißt der Fotograf begleitet Euch während des Hochzeitstages und weicht Euch nicht von der Stelle. So kann er jeden Moment festhalten, vom Fertigmachen, über die Zeremonie, bis hin zu den Feierlichkeiten. Alle Augenblicke können so besonders authentisch in Fotos von der Hochzeit festgehalten werden. Falls das Wetter an Eurem Hochzeitstag nicht wie gehofft mitspielt oder Ihr Euch lieber in trauter Zweisamkeit ablichten lassen wollt, bietet sich ein After-Wedding-Shoot an. Das ermöglicht dir, liebe Braut, ein zweites Mal in Dein Hochzeitskleid zu schlüpfen.

Damit die Hochzeitsbilder nicht nur digital existieren, entscheiden sich viele Hochzeitspaare für ein Fotobuch. Dieses wundervolle Erinnerungsstück festigt die Memoiren an Euren Hochzeitstag.

Dazu solltet Ihr erst einmal wissen welcher Fotostil Euch Zusagt. - Gefallen Euch trendige Vintage-Fotos? Oder doch lieber glamouröse Hochzeitsbilder? Um den Hochzeitsfotografen auswählen zu können, der zu Euren Vorstellungen passt, solltet Ihr Euch vorher durch diverse Portfolios geklickt haben. So könnt Ihr einen Fotografen finden, dessen Stil sich in Eurer Hochzeit widerspiegelt. Ein Blick auf die Bandbreite Unserer Hochzeitsanbietern kann Euch hierbei behilflich sein.


Hochzeitsvideos

Alternativ zu Hochzeitsbildern entscheidet sich viele Brautpaare für Bewegtbild. Ein Hochzeitsvideo bietet die Möglichkeit die Stimmung Eures Hochzeitstages perfekt festzuhalten. Die emotionalsten Filmausschnitte Eurer Hochzeit, untermalt mit passender Musik, können Euch auch noch Jahre später zurückbringen zu Eurem einzigartigen Tag. Für was Ihr euch dann im Endeffekt entscheidet, ist häufig abhängig von Eurem verfügbaren Budget. Hochzeitsvideos sind in der Bearbeitung viel aufwendiger und somit auch teurer. Wichtig bei Hochzeitsfotografen und Videografen ist es, einen Vertrag mit den jeweiligen Anbietern abzuschließen und sich von diesen bei einem Beratungsgespräch über die Rechte und Veröffentlichung der entstandenen Hochzeitsfotos und Hochzeitsvideos zu informieren. Trefft Euch am besten auch mit den ersten zwei, drei Fotografen, die in die engere Auswahl gekommen sind persönlich und stellt Ihnen einige Fragen, um Euch für den richtigen Dienstleister zu entscheiden.


Welche Fotografen zu Eurer Hochzeit und Euren Vorstellungen besonders könnt Ihr ganz einfach mit dem Kostenlosen Hochzeitsplaner herausfinden.



✪ HOCHZEIT PLANEN ✪