Hochzeitsfest der Superhelden

. 1 minute Lesedauer

Katja und Sebastian sind zwei echte Superhelden-Fans. Mit viel Liebe zum Detail haben sie ihre Hochzeit in ein Fest der Helden verwandelt und beeindrucken mit Dekorationen und Accessoires von Superman, Batman und Co.

Ihr zweites Gestaltungsthema war der Vintage-Look, den sie heldenhaft und geschmackvoll umgesetzt haben. Auch für die Gäste wurde ein tolles Programm auf die Beine gestellt.

Macht Euch auf rührende Momentaufnahmen, Freudentränen und verliebte Blicke dieses Traumpaares gefasst.

Was war Euch wichtig bei der Gestaltung der Hochzeit?

Individualität, es sollte zu uns passen, witzig und fröhlich sein, jeder sollte Spaß haben.

Was war Eure größte Herausforderung bei der Hochzeitsplanung?

Die Tischordnung der vielen unterschiedlichen Gäste.

Erzählt uns vom zeitlichen Ablauf der Hochzeit

Um 8 Uhr morgens machten wir uns getrennt voneinander für die Hochzeit fertig. Anschließend gab es den First Look und erste Paarfotos, bei denen schon ein paar Tränen geflossen sind. Anschließend ging es zur freien Trauung, die durch das perfekte Wetter einfach toll war. Danach gab es einige Aufgabe und Spiele, so wie Gruppenfotos, bevor es zum Essen und der abschließenden Feier ging.

Was waren die Glanzmomente der Hochzeit?

Unsere Trauzeugen haben die Rede der Trauung gehalten und sich für uns als Gandalf und Batman (Lieblingsfiguren) verkleidet. Einfach alles war wundervoll, nur die Brautentführung klappte nicht wirklich.

Eure Tipps an zukünftige Brautpaare?

Seid ihr selbst bei der Planung und Durchführung!

Katja & Sebastian

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Hochzeitsfest der Superhelden
Help us and share with love